über EKM (ELITE Krav Maga)
| | | | | | |
English    עברית    English    german    français    Italiano    English    English    portuguese    portuguese    Canada 

über EKM (ELITE Krav Maga)

pic1.jpgDas israelische Krav Maga ist eine revolutionäre Kampfmethode, die die Einfachheit des Strassenkampfes mit den fortschrittlichen Bekämpfungsmethoden der Anti-Terror Einheiten der Israelischen Armee und Polizei kombiniert.  Daher ist diese Kampfmethode für Anfänger als auch für den erfahrenene Kämpfer sehr gut geeignet.

Das Krav Maga eignet sich als Verteidigungsmethode gegen alle Arten von Angriffen, sowohl  von unerfahrenen Angreifern als auch Individuen mit langjähriger Erfahrung in diversen Kampfkünsten und mit anti-nationalistischem oder terroristischem Hintergrund .

Das innovative Krav Maga bietet effiziente Lösungen für alle Formen des Bodenkampfes sowie Überwältigungen und Festnahmen diverser Angreifer,und wurde durch die vielfältigen MMA-Methoden dem Strassenkampf näher gebracht.

Krav Maga wurde von diversen Kampfkünsten beeinflusst  und kombiniert wesentliche Bestandteile dieser Kampfkünste mit neuen und innovativen Methoden.

Die Krav Maga-Methode vereint hunderte von Übungen, die präzise Antworten auf jede Art von Angriffen, wie z.B. Schläge, Tritte, Messerangriffe, Bedrohung durch Pistolen, Bodenkämpfe, Strangulation, Angriffe von mehrfachen Angreifern, , sexuelle Nötigung, versuchten Raub und vieles mehr zu bieten hat.

Der Erfinder des Krav Maga, Meister Matan Bochner,  hat es sich zur Aufgabe gemacht,  alle Selbstverteidigungsmethoden sowie Elemente diverser Kampfkünste  zu einer effektiven und einfachen Technik zu verbinden .

In diesem Krav Maga Seminar werden Sie innovative Verteidigungs- und Nahkampfmethoden zur Bekämpfung bewaffneter oder unbewaffneter Angreifer erlernen.

Freuen Sie sich auf eine aufregende und bereichernde Erfahrung.



Printable Back to Top Send to Friend
Elite Kravmaga and Self defense
Fill in your contact info and we will get back to you sortly

Name

Email

Phone Mandatory field**):